The sound of ice

Cierva Cove

Jeannine Platz am 30. November 2018

Das ewige Eis ist erreicht. Massive Tafeleisberge, Gletscher und von Eis und Sonne geformte Eisskulpturen ragen aus dem Wasser. Blautürkis schimmern die Gestalten wie Fabelwesen. Manche wirken schwarz, bis man sich ihnen nähert und sie sich in glasklare Oberflächen verwandeln. In meinem Zodiac gleite ich durch die weiße Welt und atme wohl die klarste Luft meines Lebens ein. Sie ist durchdrungen vom Plätschern des Wassers und vom Knistern des Eises. Dies ist der Moment, ab dem Papier, Leinwand und Farben zu meinen wichtigsten Begleiter werden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Informationen zum Datenschutz und dem Umgang mit personenbezogenen Daten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.